Login

Interim: Leiter Qualitätssicherung Automotiv – Köln

Datum

01.09.2017

Standort

Köln

Vorstellung

Interimsposition ab sofort

Organisation

Als Mitglied der internationalen DPA-Gruppe pflegen wir gute Beziehungen zu vielen weltweit renommierten Unternehmen. Profitieren Sie von diesem Netzwerk und unserer langjährigen Erfahrung. Finden Sie mit uns eine neue Herausforderung, die genau Ihren Vorstellungen entspricht.

Unser Kunde ist ein international renommiertes Unternehmen. Mit einem angenehmen Arbeitsklima und einer fortschrittlichen Unternehmenskultur ist das Unternehmen ein attraktiver Arbeitgeber und bietet sehr gute berufliche Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Location: Köln

Beginn: Ab sofort

Dauer: 4 Monate mit Option auf Verlängerung

Inhaltlich liegen die Schwerpunkte auf der Führung des QS Teams im Werk Köln sowie auf der Qualitätssicherung laufender Produktionsprozesse gemäß der neuen Norm IATF 16949 und der Durchführung von Audits nach VDA 6.3 sowie der Vorbereitung und Begleitung des Standortes auf die (Kunden-) Auditierung nach VDA 6.3.

Funktion

– Aufrechterhaltung / Weiterentwicklung des QM Systems

– Wissensmanagement

– Berücksichtigung der neuen Norm IATF 16949

– Führung des QS Teams im gesamten Werk

– Gewährleistung der im QM Handbuch beschriebenen, qualitätsrelevanten Prozesse und Maßnahmen

– Prozessoptimierung / -entwicklung im Kunden- und Lieferantenmanagement

– Analyse und Auswertung der Qualitätsdaten zur Fehlerbehebung

– Kundenbetreuung in qualitätsrelevanten Angelegenheiten

Anforderungen

– QM Erfahrung innerhalb der Automobilindustrie

– Ausbildung Qualitätsmanager (m/w) & Auditor (m/w) gemäß ISO/TS 16949 und VDA 6.3, insbesondere gemäß der neuen Norm IATF 16949

– Beherrschen der Qualitätsnormen: SPC, FMEA, APQP, PPAP, etc.

– Umfangreiche Erfahrung in der Auditierung (System-, Prozess-, & Produktaudits gemäß VDA 6.3, ISO/TS 16949 bzw. IATF 16949, ISO 9001/2008)

– Ausgeprägte Prozess- und Verfahrenskenntnisse

– Erfahrung in der deskriptiven und induktiven Statistik

– Kenntnisse in SAP

– SIX Sigma / Prozessengineering

– Erfahrung im Projektmanagement sowie in der Führung von Projektteams

– Ausgeprägte Hands- On Mentalität

– Gute Englische Sprachkenntnisse

Bewerbung

Wenn Sie an diesem Einsatz interessiert sind und zurzeit freie Ressourcen haben, freuen wir uns sehr über die Zusendung Ihres CVs und Ihres Projektportfolios an:

d.bendig@fagro.de

Jetzt Bewerben

Ihr Ansprechpartner

Dennis Bendig

T +49 211 417 437 64

E d.bendig@fagro.de

Unsere Standorte

Amsterdam
Gatwickstraat 11
T +31(0)20 515 1555
Arnhem
IJsselburcht 3
T +31(0)26 365 3332
Düsseldorf
Schiessstraße 43
T +49(0)211 417 437 64
Eindhoven
Freddy van Riemsdijkweg 28
T +31 (0)40 368 2430
Maastricht-Airport
Amerikalaan 14
T +31(0)43 358 5480
Rotterdam
Gebouw de Coopvaert
Blaak 502
T +31(0)10 403 1680