Login

Sachbearbeiter (m/w) Payroll & Reporting – Frankfurt am Main

Datum

02.05.2018

Standort

Frankfurt am Main

Vorstellung

Festanstellung ab sofort

Organisation

Unser Kunde ist ein international tätiges Unternehmen in der Immbiliendienstleistungsbranche. Mit mehr als 80.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern, ist unser Mandant führend in seiner Branche. Im Rahmen seiner Wachstumsstrategie, ist das Unternehmen derzeit für den Standort Frankfurt am Main auf der Suche nach einem:

Sachbearbeiter (m/w) Payroll & Reporting

Funktion

  • Selbstständige Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnung nach internen Richtlinien und steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorgaben
  • Administrative Umsetzung von Ein- und Austritten sowie Vertrags- und Entgeltänderungen, Bewegungsdaten. Bescheinigungswesen, Stammdaten- sowie Personalaktenpflege
  • Betriebliche Altersvorsorge, Bearbeitung von Neuverträgen und Pflege der Bestandsverträge
  • Erstellung von Analysen, Berichten, Adhoc-Auswertungen und Kennzahlen, Erstellung von Meldungen an statistische Landes- und Bundesämter
  • Schnittstelle zum Zentraleinkauf (z.B. Fuhrpark)
  • Zuarbeiten für Monats- und Jahresabschlüsse im Zusammenhang mit der Entgeltabrechnung (z.B. Vorbereitung von Gehaltsverbuchung, Ermittlung von Rückstellungen und Rechnungsabgrenzung, Kontenabstimmung)
  • Ansprechpartner/in bei lohn- und sozialversicherungsrechtlichen und steuerrechtlichen Fragestellungen
  • Kommunikation mit der Finanzverwaltung, den Krankenkassen und Behörden
  • Unterstützung des HR Teams bei der Umsetzung und Verbesserung von Prozessen gemäß internationalen Richtlinien, insbesondere den SOX-Kriterien

Anforderungen

  • Kaufmännische Berufsausbildung als Steuerfachgehilfe/in, Lohnbuchhalter/in, oder adäquate Weiterbildung (z.B. Personalfachkaufmann/frau, Steuerfachwirt/in, Betriebswirt/in)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Gehaltsabrechnung eines internationalen Unternehmens
  • Fundierte Kenntnisse des aktuellen Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts
  • Ausgeprägtes Zahlen- und Datenverständnis sowie analytisches Denkvermögen
  • Sicherer Umgang mit Lohn- und Gehaltsabrechnungsprogrammen (vorzugsweise DATEV-LODAS)
  • IT-Affinität sowie profunde Kenntnisse von MS Office, insbesondere Excel
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Angebot

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Internationales Unternehmensumfeld
  • Flache Hierarchien
  • Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

Bewerbung

Sind Sie momentan offen für eine neue berufliche Herausforderung und finden Sie sich in diesem Profil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Rückfragen steht Ihnen Ihre Ansprechpartnerin Samira König gerne unter der

+49 69 348 732 426 zur Verfügung.

Jetzt Bewerben

Ihr Ansprechpartner

Samira König

T +4969348732426

E s.koenig@fagro.de

Unsere Standorte

Amsterdam
Gatwickstraat 11
T +31 (0)20 515 1555
Arnhem
IJsselburcht 3
T +31 (0)26 365 3332
Düsseldorf
Schiessstraße 43
T +49 (0)211 417 437 64
Eindhoven
Freddy van Riemsdijkweg 28
T +31 (0)40 368 2430
Frankfurt am Main
Neue Rothofstraße 13-19
T +49 (0)69 348 732 420
Maastricht-Airport
Amerikalaan 14
T +31 (0)43 358 5480
Rotterdam
Blaak 502
T +31 (0)10 403 1680
Zwolle
Stationsweg 2
T +31 (0)26 365 3332