Login

Datenschutzerklärung Kontaktformular

Gestaltung des Kontaktformulars

• Name, Vorname
• E-Mail-Adresse
• Telefonnummer
• Die Nachricht

Bitte ein Feld einfügen mit einem Häkchen, das gesetzt werden muss, bevor der Versand möglich ist mit folgender Mitteilung „Ich willige der Übermittlung ein“ und dann einen Link mit der untenstehenden Datenschutzerklärung.

Felder bitte ausfüllen und entsprechend in dem Share speichern – wird für das Verzeichnis verwendet

Informationspflichten gem. Art. 13 EU-DSGVO – Kontaktformular

Welche Daten werden erhoben und gespeichert?
• Name, Vorname
• E-Mail-Adresse
• Telefonnummer (freiwillige Angabe)
• Die Nachricht

Zu welchem Zweck?
Zur Beantwortung der Anfragen und erste Kontaktaufnahme. Die Daten werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt. Allerdings können Mitarbeiter (intern und extern) der Fagro Düsseldorf GmbH und verbundenen Unternehmen (DPA-Group) für eine kompetente Bearbeitung der Anfrage zu Rate gezogen werden. Es wird sich ebenfalls das Recht vorbehalten bei Straftaten (z.B. Verleumdung, Beleidigung usw.), dies an die Polizei und an den Rechtsanwalt weiterzugeben.

Wie lange werden die Daten gespeichert?
Kommt nach der ersten Kontaktaufnahme kein Vertrag oder ein vertragsähnliches Verhältnis zustande, so werden die Daten für 2 Jahre, beginnend mit Ablauf des Kalenderjahres gespeichert.
Kommt ein Vertrag oder ein vertragsähnliches Verhältnis zustande, so werden die Daten 5 Jahre nach Beendigung des Vertrages gespeichert. Die 5 Jahre beginnen mit dem Ablauf des jeweiligen Kalenderjahres.

Wie werden meine Daten übermittelt?
Die Daten werden über eine gesicherte Verbindung an das E-Mail-Postfach des mittels Let’s Encrypt übermittelt. Zur Information folgenden Link beachten https://www.ldi.nrw.de/mainmenu_Aktuelles/Inhalt/Technische-Anforderungen-an-technische-und-organisatorische-Massnahmen-beim-E-Mail-Versand/Technische-Anforderungen-an-technische-und-organisatorische-Massnahmen-beim-E-Mail-Versand.html

Welche Rechte stehen mir zu?
– Auskunftsrecht (Art. 15 EU-DSGVO)
– Recht auf Berichtigung (Art. 16 EU-DSGVO)
– Recht auf Löschung (Art. 17 EU-DSGVO)
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 EU-DSGVO)
– Recht auf Datenportabilität (Art. 20 EU-DSGVO)
– Widerspruchsrecht (Art. 21 EU-DSGVO)
– Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde (Art. 77 EU-DSGVO)

Kontaktdaten:
Fagro Düsseldorf GmbH
Schiessstr. 43
40549 Düsseldorf
T +49 211 417 437 64
E info@fagro.de

Datenschutzbeauftragte
m.emering@fagro.de

Zuständige Aufsichtsbehörde
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Unsere Standorte

Amsterdam
Gatwickstraat 11
T +31 (0)20 515 1555
Arnhem
IJsselburcht 3
T +31 (0)26 365 3332
Düsseldorf
Schiessstraße 43
T +49 (0)211 417 437 64
Eindhoven
Freddy van Riemsdijkweg 28
T +31 (0)40 368 2430
Frankfurt am Main
Neue Rothofstraße 13-19
T +49 (0)69 348 732 420
Maastricht-Airport
Amerikalaan 14
T +31 (0)43 358 5480
Rotterdam
Blaak 502
T +31 (0)10 403 1680
Zwolle
Stationsweg 2
T +31 (0)26 365 3332